Willkommen bei Curademic!

Curademic ist eine der wenigen Akademien, die sich mit einem umfangreichen Bildungsangebot auf die außerklinische Intensivpflege im Erwachsenenbereich spezialisiert hat. Durch eine enge Vernetzung mit den ambulanten Intensivpflegediensten stellen wir den Praxisbezug sicher.

Curademic bietet zur Abrundung des Angebotes auch Fort- und Weiterbildungen für die Kinderintensivpflege an.

Wichtiges Ziel unserer Bildungsarbeit ist es, die Handlungskompetenz der Seminarteilnehmer so zu erweitern, dass sie im beruflichen Alltag professionell und kundenorientiert arbeiten können.

Unsere Kurse

Die Fort- und Weiterbildungskurse der Curademic richten sich an eigenverantwortlich tätige examinierte Pflegefachkräfte, die in der ambulanten Intensivpflege und Heimbeatmung tätig sind oder tätig werden wollen.

Die zur Erfüllung dieser Aufgaben erforderlichen speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen basieren auf der Grundlage eines patientenorientierten Berufsverständnisses, einer theorie- und evidenzbasierten Pflege sowie eines engen Theorie-Praxis-Transfers.

Qualität und Zertifizierung

Wir als CURADEMIC Akademie für außerklinische Intensivpflege legen Wert auf fachlich und qualitativ hochwertige Weiterbildungen. Unsere Akademie schult seit 2015 Pflegepersonal  an verschiedenen Standorten in ganz Bayern. Mit unseren Zertifizierungen legen wir den Grundstein für höchste Anforderungen in der pflegerischen Arbeit in der Intensivpflege.

Seit Ende 2016 sind wir KNAIB e.V. zertifiziert. Seit 2019 sind wir außerdem IPV e.V. zertifiziert und haben die jeweiligen Rezertifizierungen erlangt.
Dies sind beides Fachgesellschaften für außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege e.V.  

Sowohl unser BASISKURS FACHKRAFT AUSSERKLINISCHE INTENSIVPFLEGE als auch der AUFBAUKURS/ EXPERTE AUSSERKLINISCHE INTENSIVPFLEGE sind nun für zwei Jahre durch den KNAIB e.V. und den IPV e.V. zertifiziert.

Alle unsere Weiterbildungen richten sich in den theoretischen Inhalten nach den Bundesrahmenempfehlungen § 132a Abs 1 SGB V des GKV-Spitzenverbandes und entsprechen somit den aktuellen Qualitätsprüfungsrichtlinien („QPR ambulant“ für die Zulassung nach §72 SGB XI und §132a SGB V) in Bezug auf die Qualität des eingesetzten Personals.

Kontakt

Für Fragen rund um unser Fortbildungsprogramm stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.