Reanimationsschulung - Curademic

Kurs 

„Fit“ für die außerklinische Intensivpflege

Übersicht

Nächste Termine

Über den Kurs

„Fit“ für die außerklinische Intensivpflege

 

Unterrichtsthemen, welche neue Mitarbeiter zum Einstieg in den ambulanten Intensivpflegebereich brauchen.

Hier werden rechtliche Grundlagen, praktische Tipps, Hintergrundwissen und Handlungssicherheit vermittelt.

Unsere Dozenten, welche direkt aus der Praxis kommen, behandeln folgende Themen:

Trachealkanülen Management: Welche Kanülen-Arten gibt es, wo liegen diese und welche Funktionen erfüllen sie? Was ist zu beachten? Wo lauern die Gefahren? Wie werden sie gepflegt, gewechselt, wie saugt man ab? Wer darf was machen?

Grundlagen der Beatmung, Alarme und ihre Bedeutungen / Gefahren

Im Bereich Notfallmanagement werden Beatmungs- und Trachealkanülen-Komplikationen behandelt sowie Fallbeispiele aus dem außerklinischen Alltag analysiert. Auch die richtige Handhabung von Notfallequipment, wie z.B. Beatmungsbeutel, Sauerstoff, AED ect. darf an so einem Tag nicht fehlen.

Erste Hilfe sowohl im Bereich der außerklinischen Intensivpflege als auch außerhalb der Arbeitstätigkeit in praktischen Übungen durchgeführt. Situation erkennen und richtig Handeln ist ein wichtiges Ziel

Infektionsschutz: Richtiges Vorgehen, um beatmungsassoziierte Pneumonie (VAP) oder Harnwegsinfekte (HWI) zu vermeiden. Grundsätze der Hygiene sowie die häufigsten multiresistenten Erreger werden vermittelt

Dekubitusprophylaxe in der außerklinischen Intensivpflege. Welche Faktoren spielen eine Rolle, was kann man tun.

Neues von der Medizinproduktedurchführungsverordnung. Was sind Medizinprodukte, was muss erfüllt sein, um mit Medizinprodukten arbeiten zu dürfen. Was muss dauerhaft beachtet werden.

Mit unserem umfangreichen Equipment lässt sich spielend das erlernte Wissen in die Praxis umsetzen.

Mit diesem Schulungstag erhalten „Starter“ in die außerklinische Intensivpflege wichtige Tipps und Hinweise für einen sicheren Start in diesen verantwortungsvollen Bereich.

 

Auf Anfrage bieten wir Ihnen auch individuell zugeschnittene Inhouse- Schulungen an.

Kursgebühr

149,- Euro

Referent/in

Herr Roland Winkler
Beatmungsexperte
Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege

Herr Udo Weimann
Pflegepädagoge B.A.
Pflegeexperte für außerklinische Intensivpflege
Gesundheits- und Krankenpfleger
Pflegeberater

Frau Christiane Altincik
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege
Erste-Hilfe-Ausbilderin
PBLS Provider

Frau Ingeborg Beer
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin
ACLS Trainerin
PBLS Provider

Veranstaltungsort(e)

CURADEMIC – Akademie für außerklinische Intensivpflege
Dürer Straße 7
93051 Regensburg

CURADEMIC – Akademie für außerklinische Intensivpflege
Gugelhammerweg 13
90537 Feucht

CURADEMIC – Akademie für außerklinische Intensivpflege
Raiffeisenplatz 1
95369 Untersteinach

CURADEMIC – Akademie für außerklinische Intensivpflege
Beringerweg 26
82327 Tutzing

Anmeldung

Für Fragen rund um unser Fortbildungsprogramm stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.